Die beiden haben mir geholfen, hinter die Glaubenssätze zu blicken und sie verpuffen zu lassen, damit es im Leben weiter durch die Decke geht. Heute bin ich wahnsinnig dankbar, dass ich jetzt da bin, wo ich bin.